Der Außenbereich – Teil Zwei

Heute möchte ich mich den anderen Aufgaben im Außenbereich widmen.

Viele von euch haben bestimmt diese Woche auf die Eisheiligen gewartet? Sobald sich diese kalten Fieslinge, die wir in den letzten beiden Tagen deutlich zu spüren bekamen, endlich vom Acker gemacht haben, könnt ihr die nächsten Schritte im Garten einleiten.

Wenn ihr vorher noch nicht dazu gekommen seit oder einfach die Kälte abwarten wolltet, dann könnt ihr jetzt euer Gemüse anbauen und eure Blumen und Stauden pflanzen.

Außerdem ist es sehr wichtig, sich einen Plan zu erstellen wann und wie was angebaut werden darf oder wann und wie Hecken und Bäume geschnitten werden dürfen und müssen.

Ebenfalls könnt ihr euch eine Notiz machen in welchen Abständen ihr z.Bsp. eurem Holzschuppen oder euren Gartenfiguren oder Dekoartikel aus Kunststoff einen neuen Anstrich verpassen wollt.

Wenn ihr auf der Suche nach jemandem seit, der gemeinsam mit euch, Ordnung und Struktur im Außenbereich schaffen soll, dann meldet euch.

Es würde mich sehr freuen euch bei euren zukünftigen Projekten zu unterstützen.

Gartenarbeit entspannt, kommt aber auch immer ganz darauf an, wen man da gerade vergräbt.